Jugendveranstaltung in der Spinne

Extra für Jung- und Erstwähler gab es einen Abend mit OBM-Kandidat Karsten Schütze im Jugendclub Spinne. Zunächst beeindruckte Anna Friederike Dajka mit ihren eigenen Songs. Im zweiten Teil erfreute Neo Kaliske seine Fans. Zwischen der Live-Musik und im Anschluss gab es die Gelegenheit mit Karsten Schütze ins Gespräch zu kommen.

„Über zehn Jahre betreue ich nun schon den Markkleeberger Jugendstadtrat. Wir haben in dieser Zeit viele erfolgreiche Veranstaltungen durchgeführt. Gerade Nachwuchsmusikern sollten wir auch zukünftig bei städtischen Veranstaltungen Auftrittsmöglichkeiten einräumen. Die Qualität der Darbietungen ist beachtlich, wie mir das Konzert in der Spinne wieder zeigte“, so Karsten Schütze. Absoluter Renner beim Publikum waren Seifenblasen, die der OBM-Kandidat mitbrachte und die den „Konzertsaal“ füllten.

„Ein sehr schöner Abend, den ich positiv in Erinnerung behalte. Die Vielfalt meiner Termine im Vorfeld der OBM-Wahl zeigt das breite Spektrum des Lebens in unserer Stadt. Solche Veranstaltungen überlagern den vermeintlichen Terminstress“, sagte ein gut gelaunter Karsten Schütze, nach einem 12-stündigen Wahlkampftag.