Stadt für Alle

Besuch einer Wohngruppe für behinderte Menschen

Die Probleme von behinderten Menschen standen im Mittelpunkt des Gespräches beim Besuch einer Wohngruppe in Markkleeberg. OBM-Kandidat Karsten Schütze wusste dabei Einiges zu berichten. So gibt es im Rathaus eine Arbeitsgruppe „Barrierefreies Markkleeberg“, die mit verschiedenen Projekten versucht, die Teilhabe von behinderten Menschen am gesellschaftlichen Leben zu erleichtern.

Weiterlesen

Zu Besuch im Seniorenheim am Eulenberg

OBM-Kandidat Karsten Schütze kennt die AWO-Wohnanlage für Senioren auf dem Eulenberg bereits bestens. „Mehrfach war ich hier die letzten Jahre zu Gast, habe auch schon im Pflegeheim einen Tag im Rahmen der Aktion Perspektivwechsel gearbeitet“, so Karsten Schütze.

Weiterlesen

Unterstützung für Muko-Sponsorenlauf

Bereits zum vierten Mal fand der Sponsorenlauf zugunsten des Mukoviszidose Selbsthilfe Leipzig e. V. statt. Optimale Bedingungen für die zahlreichen Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet lieferte dabei die Markkleeberger Sportanlage „Möncherei“. Vorstandsvorsitzender Heiko Meining informierte OBM-Kandidat Karsten Schütze über den Verein und das Anliegen des Laufes. Dabei zeigte er sich sehr zufrieden mit der Unterstützung durch die Stadt Markkleeberg.

Weiterlesen

Fünfter Stadtteilspaziergang führte durch Markkleeberg-Ost

Sonnabend, 31. August, 10 Uhr, Kirchplatz in Markkleeberg-Ost: Mit einem Frühstücksbuffet werden die Teilnehmer des Stadtteilspazierganges durch OBM-Kandidat Karsten Schütze begrüßt. „Diesen Platz habe ich bewusst als Startpunkt meiner Wanderung gewählt, da dieser Ort mit Auenkirche, Torhaus und Schloss für mich persönlich mit zu den schönsten Orten unserer Stadt zählt. Besonders bewundere ich die vielfältigen Aktivitäten des Torhausvereins, welcher in ehrenamtlicher Arbeit zahlreiche liebevolle Veranstaltungen organisiert“, wusste Karsten Schütze zu Beginn des Spazierganges zu berichten.

Weiterlesen

„Wir beleben die Rathausstraße“ – Gelungener Wahlkampfauftakt

Zum Wahlkampfauftakt hatte sich OBM-Kandidat Karsten Schütze etwas Besonderes einfallen lassen. Rund um den Freisitz des Restaurants „Nessebar“ wurde mit Live-Musik die Rathausstraße belebt.

Weiterlesen

Großes Interesse an Wanderung durch Zöbigker

Bestes Sommerwetter gab es auch bei der vierten Stadtteilwanderung. Punkt 10 Uhr fanden sich zahlreiche Bewohner von Zöbigker am Schloss ein, um mit OBM-Kandidat Karsten Schütze zu wandern. Karsten Schütze selbst wusste dabei viel Interessantes aus der Geschichte des Ortsteils, aber auch über aktuelle Bauvorhaben und Probleme zu berichten.

Weiterlesen

Dritter Stadtteilspaziergang führte durch Gaschwitz und Großstädteln

Wiederum bei schönstem Sommerwetter fand am 17. August Teil Drei der Stadtteilwanderungen statt. Start war am alten Gemeindeamt in Gaschwitz. Von dort ging es zunächst entlang der Hauptstraße Richtung Großstädteln. „Erfreulich welche Entwicklung der Ortsteil genommen hat. War noch vor zehn Jahren der Wohnungsleerstand vorherrschend, sind mittlerweile fast alle Häuser saniert und bewohnt. Schön auch, dass die städtische Wohnungsbaugesellschaft familienfreundliche Wohnungen geschaffen hat“, konstatierte Karsten Schütze.

Weiterlesen

Auf dem Rathausplatz fehlen Bänke

Punkt 10 Uhr startete die zweite Stadtteilwanderung am 10. August am Rathausplatz. Der Platz selbst zeigt sich in einem gepflegten Zustand, allerdings kritisierten die Teilnehmer der Wanderung, dass es keine Sitzmöglichkeiten mehr gibt. „Zum Stadtfest sind die barrierefreien Zugänge zum Platz verstellt, so dass Rollstuhlfahrer Mühe haben, auf den Festplatz zu kommen“, ergänzte ein Bürger, der sich in der Arbeitsgruppe „Barrierefreies Markkleeberg“ engagiert.

Weiterlesen

Erfolgreicher Start der Stadtteilspaziergänge in Wachau

OBM-Kandidat Karsten Schütze lädt zu insgesamt sechs Stadtteilspaziergängen ein. Start war am Sonnabend, den 3. August, in Wachau/Auenhain. „Mit den Stadtteilspaziergängen möchte ich den Bürgern die Möglichkeit geben mich kennenzulernen. Natürlich bin ich besonders daran interessiert, was die Anwohner vor Ort bewegt. Die Spaziergänge werden uns an interessante und sehenswerte Orte der Stadtteile führen. Ich möchte mich aber auch über die Probleme vor Ort informieren“, so OBM-Kandidat Karsten Schütze.

Weiterlesen

Karsten Schütze unterstützt Sponsorenlauf der Mittelschule

Am vorletzten Schultag vor den Sommerferien versammelten sich die Schüler der Mittelschule zum Sporttag im Sportpark Camillo Ugi. Nach den offiziellen Wettkämpfen stand am Nachmittag ein Sponsorenlauf auf dem Programm. Ideengeber Stev Pauli, Schulsozialarbeiter der Mittelschule, wollte mit dieser Aktion die Schulband der Mittelschule unterstützen.

Weiterlesen
Seite 1 von 212